Investition in unser aller Zukunft konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Investition in unser aller Zukunft konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Als energieintensiver Betrieb möchten wir auch unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten und werden rund 1/4 unseres Strombedarfs ab heute selber erzeugen und auch noch sauberen Strom ins Netz abgeben.

132 Monokristaline Solarmodule des deutschen Herstellers Heckert wurden in dieser Woche installiert und
angeschlossen.

Photovoltaik-Anlage mit 39,995 kWp
Erzeugung im Ø 35.000 kWh p. a.
CO2 Einsparung rund 20000 kg p. a.